Wohin möchten Sie Reisen?

Mietwagenrundreise Kanada WestenWilde Weiten auf eigene Faust

Ich bin ganz still und bewege mich nicht. Auf der anderen Seite des Flusses beobachte ich Schwarzbären wie sie am Ufer im saftigen Gras toben und mit ihren großen Tatzen Löwenzahn rupfen. Was für ein besonderer Moment!

Die Reiseroute

Die Reise im Überblick

"On the road" durch die besondere Kulisse von Kanadas Westen! In den berühmten Rocky Mountains und an den ruhigen Seen im Tal lassen Sie die wilde Natur auf sich wirken, entschleunigen die Tage und halten diese außergewöhnlichen Augenblicke für immer fest. Entdecken Sie die bedeutendsten Nationalparks im Gebirge am Boden und aus der Luft, lernen Sie die Landschaft vom Rücken der Pferde aus kennen. Erleben Sie echtes Ranch-Feeling und im Kontrast dazu versinken Sie in Ihrem eigenen Moment, wenn Sie mit Skiern durch den Pulverschnee die Abfahrt hinunter sausen.

Die Reisebeschreibung

Ihr Reiseverlauf für große Momente...

|

Blick auf Vancouver vor den Bergen, Kanada  © Embe2006, Dreamstime.com
Das Abenteuer beginnt... Bereits bei Ankunft werden Sie die kanadische Gelassenheit ganz im Westen des Landes erfahren. Bummeln Sie den Rest des Tages durch die großartige Stadt. Vancouver ist ein Schmelztiegel der unterschiedlichsten Nationalitäten und eine der schönsten Städte der Welt. Malerisch am Pazifik gelegen, endet Ihr Blick durch die Häuserschluchten entweder im satten Grün der Coast Mountains oder im dunklen Blau des Pazifik. Modernste Wolkenkratzer grenzen an das historische Hafenviertel mit wunderschönen viktorianischen Villen aus der Gründerzeit. Übernachtung in Vancouver.

Überflieger: Ankunft in Vancouver, Erkundung der Stadt

Wenn Sie schwindelfrei sind, genießen Sie die tolle Aussicht auf Vancouvers Skyline, Berge und das Meer in (oder bei gutem Wetter auch auf dem Dach) einer Gondel des Skytrain. Überqueren Sie den Capilano Canyon auf der frei schwingenden Seilbrücke und balancieren ca. 200 m durch die Baumkronen. Während Ihrer Stadtbesichtigung schlendern Sie über die Flaniermeile Robson Street für einen Schaufensterbummel und durch Chinatown, um fernöstliche Spezialitäten zu kosten. Im Stadtteil Gastown statten Sie dem Wahrzeichen, der viertelstündlich pfeifenden Dampfuhr, einen Besuch ab, bevor Sie sich in das Getümmel auf dem Markt der künstlich aufgeschütteten Granville Island stürzen. Übernachtung in Vancouver.

Überflieger: Stadtbesichtigung Vancouver
Mahlzeiten: 1 x Frühstück

Sie verlassen das liebenswerte Vancouver und machen Sie sich auf den Weg in das 65 ha große Naturschutzgebiet Manning Park, einer der besten Parks in British Columbia um wilde Tiere, wie seltene Bieber- und Vogelarten, zu observieren. Mit ganz viel Glück begegnen Sie in den Wäldern auch Grizzly Bären und Pumas. Sie sind nicht so geduldig und lieber sportlich aktiv? Mountainbiking, Kanutouren, Wanderungen oder Ausritte bieten sich hier mit einem hervorragendem Blick an. Übernachtung im Manning Park. Fahrtstrecke: ca. 232 km

Überflieger: Fahrt in den Manning Park, freie Zeit für Aktivitäten
Mahlzeiten: 1 x Frühstück

Weiter geht es in Richtung Osoyoos, eine Kleinstadt im Süden der Provinz British Columbias. In Osoyoos wird die Weinproduktion sowohl als Geschäft angesehen, als auch als Lifestyle verkörpert. Besuchen Sie Kanadas erstes Weingut und probieren Sie von dem schmackhaften Wein und lokal angebauten Köstlichkeiten. Auf der Strecke stoppen Sie beim Besucherzentrum Nk'Mip Desert Centre, wo die gefährdeten Pflanzen- und Tierarten der kahlen Wüste erläutert werden. Übernachtung in Osoyoos. Fahrtstrecke: ca. 163 km

Überflieger: Besuch Nk´Mip Desert Centre, Fahrt nach Osoyoos

West Gate Canyon im Kootenay-Nationalpark, Kanada  © Fallsview, Dreamstime.com
Die Wildnis des wenig besuchten Kootenay Nationalparks erwartet Sie mit tosenden Wasserfällen, heißen Mineralquellen, saftig-grünen Weiden und schneebedeckten Bergen. Auf reißenden Strömen oder ruhigen Seen sind Wassersportarten wie zum Beispiel Wildwasser Rafting, Kanu paddeln oder Windsurfen beliebt. Außerdem ist die Region bei Fischern beliebt und die Mountainbike-Strecken für Abenteuerlustige unübertroffen. Nutzen Sie auch die Chance kleine zeitgenössische Städtchen zu besuchen, in denen Bewohner kostümiert den Aufstieg und Niedergang des Goldrausches realistisch inszenieren. Übernachtung in Nelson. Fahrtstrecke: ca. 263 km

Überflieger: Besuch Kootenay Nationalpark, Fahrt nach Nelson

Auf dem Weg zu Ihrer bezaubernden Unterkunft am See können Sie bei zwei heißen Mineralquellen in Fairmont oder Radium Halt machen, um sich von den ersten imponierenden Tagen zu erholen. Alternativ stoppen Sie zum Wandern oder Radfahren auf spektakulären Wegen in den Bergen um Invermere. Psst! Halten Sie dabei Ausschau nach Elchen, Schwarz- und Grizzly Bären, wilde Dickhornschafe oder Berglöwen. Übernachtung in Field. Fahrtstrecke: ca. 409 km

Überflieger: Fahrt nach Field

Sie verlassen den türkisfarbenen Emerald Lake und fahren durch die unglaublich schöne Natur des populären Banff Nationalparks. Aber seien Sie vorsichtig: vielleicht begegnen Sie auf dem Bow Valley Parkway wilden Tieren wie Bären und Elche. Auf der Strecke können Sie beim Johnston Canyon eine Pause einlegen, um bei einer kurzen Wanderung durch die Schlucht die unteren Wasserfälle zu bestaunen oder nach einem etwas längerem Trekking die oberen Wasserfälle und einige der sieben klaren Quellen zu erreichen. Übernachtung in Banff. Fahrtstrecke: ca. 82 km

Überflieger: Fahrt in den Banff Nationalpark

Für einen sensationellen Ausblick über das ruhige Bow Valley geht es mit der Seilbahn hoch hinaus in Banff. Auf ca. 2.200 m Höhe angekommen, können Sie die grandiose Kulisse auf einem Panoramaweg genießen. Sie möchten lieber festen Boden unter den Füßen haben? Dann entdecken Sie das hübsche Städtchen und die Gegend auf eigene Faust oder informieren Sie sich im Cave & Basin National Historic Site über die Geschichte von Kanadas Nationalpark Systems. Übernachtung in Banff.

Mein persönlicher Reisetipp: Wanderung in kanadischer Geschichte
Unternehmen Sie eine spannende Wanderung zum Agnes Teahouse. Hier lädt die Umgebung zum träumen ein. Benannt wurde Lake Agnes zu Ehren von Lady Agnes MacDonald, der zweiten Frau des ersten Premierministers Kanadas. Im Jahr 1886 besuchte Lady Agnes den See zum ersten Mal mit den Worten "this is lovely". Ihre Worte sind auch heute noch von großer Bedeutung, denn die Wanderung führt Sie durch dichte, saftig grüne Fichten- und Tannenwälder zum magisch türkisblauen Gletscher von Lake Louise.
Manuel Peters – Ihr Reisedesigner
Überflieger: Tag zur freien Verfügung im Banff Nationalpark

Reisen Sie auf einer der schönsten Fernstraßen weltweit durch die kanadischen Rocky Mountains, vorbei am Postkartenmotiv des Peyto Lake. Lassen Sie sich von der atemberaubenden Landschaft im Jasper-Nationalpark mit schneebedeckten Gipfeln, grünen Bergen und Wasserfällen faszinieren. Ein Highlight: Fahren Sie mit einem eisfähigen Truck zur Gletscherzunge des Athabasca Gletschers. Übernachtung in Jasper. Fahrtstrecke: ca. 262 km

Überflieger: Fahrt über Peyto Lake in den Jasper Nationalpark

Traumkulisse: die kleine (Halb-)insel Spirit Island auf dem Maligne Lake im Jasper Nationalpark, Alberta, Kanada  © Stanislav Moroz, Dreamstime.com
Der nächste Nationalpark in den Rocky Mountains wartet auf Sie. Stille Seen und sanfte Gebirgszüge bilden einen Kontrast zu zackigen Gipfeln und eindrucksvollen Gletschern. Empfehlenswert ist eine Bootstour auf dem majestätischem, azurblauen Maligne Lake. Die kleine Insel in der Mitte des Sees stellt eine fotogene Kulisse für großartige Erinnerungen da. Eine Fahrt mit dem schwindelerregenden Skytram und fachkundiger Begleitung zeigt den Park von oben. Für noch mehr Action können Sie sich beim Wildwasser Rafting so richtig austoben. Übernachtung in Jasper.

Überflieger: Tag zur freien Verfügung im Jasper Nationalpark

Auf dem Weg zum Naturschutzgebiet des Wells Gray Park passieren Sie den schneebedeckten höchsten Berg der Rocky Mountains Mt.Robson. Mit etwas Glück ist die Kuppe heute wolkenfrei und Sie genießen fantastische Eindrücke auf den Bergriesen. Wandern Sie entlang des Robson River durch das "Tal der 1.000 Wasserfälle" für einen brillanten Blick auf die Gletscher. Anschließend sollten Sie die gewaltigen Helmcken Wasserfälle nicht missen! Sie donnern 137 m aus einem schmalen Durchlass in die Tiefe und der Wassernebel projiziert nachmittags einen bunten Regenbogen. Übernachtung in Sun Peaks. Fahrstrecke: ca. 430 km

Überflieger: Fahrt nach Sun Peaks

Ihre heutige Strecke führt gen Süden entlang des Thompson River zu dem kleinen, unauffälligen Cowboy Örtchen Ashcroft. Hier fühlen die Einwohner sich dem kulturellen Erbe verpflichtet und zeigen ihren Stolz auf verschiedenen Country Festivals. Besuchen Sie den Saloon und bestellen am Tresen standesgemäß Feuerwasser. Übernachtung in Ashcroft. Fahrtstrecke: ca. 150 km

Überflieger: Fahrt nach Ashcroft
Mahlzeiten: 1 x Frühstück | 1 x Abendessen

Cowboys bei Ihrer großen Rinderherde, Kanada  © Stephen Mcsweeny, Dreamstime.com
...liegt auf dem Rücken der Pferde. Den ganzen Tag verbringen Sie auf der Sundance Guest Ranch mit über 90 Pferden inmitten von mehreren Hektar Natur und Weideland. Für jedes Niveau findet sich ein Pferd, damit Sie am Morgen und Nachmittag an begleiteten Ausritten teilnehmen und die schöne Landschaft aus dem Sattel entdecken können. Wenn Ihnen das Pferd nicht geheuer ist, bleiben Sie am Boden und genießen den Tag bei Tennis, Billard, am Pool oder Sie versuchen sich im Lassowerfen. Gar nicht so einfach! Übernachtung in Ashcroft.

Überflieger: Besuch der Sundance Guest Ranch
Mahlzeiten: 1 x Frühstück | 1 x Mittagessen | 1 x Abendessen

Am Besten brechen Sie heute früh auf, um besonders viel aktive Zeit in Whistler zu verbringen. Spätestens nach den olympischen Winterspielen 2010 ist Whistler DER Ort für Wintersport-Fans. Von trockener Landschaft hin zu grünen Wäldern fahren Sie auf kurvenreichen Straßen und haben immer wieder die atemberaubende Kulisse der kanadischen Wälder vor Augen. In Whistler angekommen, können Sie einen der vier prämierten Golfkurse bespielen, an gigantischen Gletschern vorbeireiten, eine Wanderung auf den endlosen grasbedeckten Bergen unternehmen oder diese mit dem Mountainbike herunter sausen. Übernachtung in Whistler. Fahrstrecke: ca. 225 km

Überflieger: Fahrt nach Whistler
Mahlzeiten: 1 x Frühstück

Gondel in den Bergen, Kanada  © Travel Alberta
Durch den Glasboden und die 360° Rund-um-Sicht der Gondeln können Sie die hübsche Stadt Whistler von oben auf sich wirken lassen. Die Seilbahn verbindet die Gipfel des Whistler und Blackcomb Mountain und bietet einen hervorragenden Ausblick auf Wälder, Seen und Gletscherberge. Steigen Sie als Mountainbike-Fan an der Mittelstation aus, um den Whistler Mountain Bike Park befahren zu können. Sie haben noch nicht genug? Begeben Sie sich mit dem offenen Sessellift auf über 2.000 m Höhe. Für den ultimativen Adrenalinkick können Sie auf dem Horstman Gletscher unterhalb der Spitze des Blackcomb Mountain im einzigen Sommerskigebiet Kanadas Snowboarden oder Skilaufen. Übernachtung in Whistler.

Überflieger: Seilbahnfahrt auf den Blackcomb Mountain

Orcas im Pazifik, Kanada  © Thinkstock, iStockphoto
Entlang des spektakulären Sea to Sky Highway folgen Sie dem Flusslauf und machen Rast am Shannon Wasserfall. Auf 335 m stürzen sich gewaltige Wassermassen über mehrere Stufen in die Tiefe. Von Horseshoe Bay setzen Sie mit der Fähre über auf die größte nordamerikanische Pazifikinsel, Vancouver Island. Nachdem Sie dann auf Vancouver Island angekommen sind, führt Ihre Tour zum Pazifik durch idyllische Regenwälder und vorbei an Tierschutzgebieten, wo Sie mit etwas Glück Bären, Elche oder Wölfe sichten können. Übernachtung in Tofino. Fahrtstrecke: ca. 310 km

Überflieger: Besuch Shannon Wasserfall, Fährfahrt nach Vancouver Island, Fahrt nach Tofino

Der Pacific Rim Nationalpark wird oft als Wunderwerk von ökologischer und geographischer Vielfalt betitelt. Hier gibt es abgrundtiefe Schluchten, dichte Regenwälder und vom Wind gepeitschte Strände. Ein besonderes Erlebnis ist für heute geplant: Lassen Sie sich von den Meeresgiganten beim Whale Watching faszinieren! Es wird sie sprachlos machen, wie nah die Riesen sich an das Boot trauen und für Sie posieren. Später können Sie auch eine Kayaktour am Long Beach unternehmen. Übernachtung in Tofino.

Überflieger: Bootsfahrt zur Walbeobachtung, Kayaktour

Ein Abenteuer in der Horne Lake Höhle oder dem beeindruckenden Cathedral Grove Park können Sie auf dem Weg in die Provinzhauptstadt Victoria erleben. Hier ist der älteste Baum über 800 Jahre alt und misst einen beachtlichen Durchmesser von 9 m. Oder halten Sie am Quw'utsun' Cultural and Conference Centre in Duncan, wo der Stolz der First Nations durch Traditionen und Legenden von vor über 100 Jahren aufgelebt wird. Am Abend lassen Sie sich vom märchenhaft beleuchteten Parlamentsgebäude verzaubern und bewundern an der Hafen-Promenade sie Skyline von Victoria. Übernachtung in Victoria. Fahrtstrecke: ca. 325 km

Überflieger: Fahrt nach Victoria

Der letzte Tag einer wundervollen Reise führt Sie vorbei am bezaubernden 22 ha großen Butchart Gardens. Schlendern Sie durch die bunten Gärten, verweilen und genießen Sie die fantastische Pflanzenwelt. Von Swartz Bay aus bringt Sie die Fähre zurück nach Vancouver, wo Ihr Abenteuer "Wildes Westkanada" endet. Fahrtstrecke: ca. 69 km

Überflieger: Besuch Butchart Gardens, Fährfahrt nach Vancouver

Termine & Preise Mietwagenrundreise Kanada Westen

Verfügbar Wenige Plätze Ausgebucht garantierte Durchführung
vonbisPreisSpecialPlätzeBuchung
01.05.2020 -
11.05.2020
11.05.2020 3.440,-
Ausgebucht Anfragen
Hotelkategorie Standard / Mietwagen Hyundai Accent ö.ä. Preis pro Person.

weitere Optionen

Hotelkategorie Standard
Mietwagen Hyundai Accent ö.ä. 3.440,-

Mietwagen Ford Escape ö.ä. 3.550,-

Mietwagen Nissan Pathfinder ö.ä. 3.670,-

Hotelkategorie Superior
Mietwagen Hyundai Accent ö.ä. 3.970,-

Mietwagen Ford Escape ö.ä. 4.085,-

Mietwagen Nissan Pathfinder ö.ä. 4.090,-


Zusatzbuchungen für diese Reise:
Internationale Flüge auf Anfrage
Gerne machen wir Ihnen ein Angebot für die passenden internationalen Flüge zu Ihrem Wunschtermin.
weniger Optionen
12.05.2020 -
28.05.2020
28.05.2020 3.770,-
Ausgebucht Anfragen
Hotelkategorie Standard / Mietwagen Hyundai Accent ö.ä. Preis pro Person.

weitere Optionen

Hotelkategorie Standard
Mietwagen Hyundai Accent ö.ä. 3.770,-

Mietwagen Ford Escape ö.ä. 3.880,-

Mietwagen Nissan Pathfinder ö.ä. 3.990,-

Hotelkategorie Superior
Mietwagen Hyundai Accent ö.ä. 4.380,-

Mietwagen Ford Escape ö.ä. 4.490,-

Mietwagen Nissan Pathfinder ö.ä. 4.610,-


Zusatzbuchungen für diese Reise:
Internationale Flüge auf Anfrage
Gerne machen wir Ihnen ein Angebot für die passenden internationalen Flüge zu Ihrem Wunschtermin.
weniger Optionen
29.05.2020 -
12.09.2020
12.09.2020 4.350,-
Ausgebucht Anfragen
Hotelkategorie Standard / Mietwagen Hyundai Accent ö.ä. Preis pro Person.

weitere Optionen

Hotelkategorie Standard
Mietwagen Hyundai Accent ö.ä. 4.350,-

Mietwagen Ford Escape ö.ä. 4.470,-

Mietwagen Nissan Pathfinder ö.ä. 4.670,-

Hotelkategorie Superior
Mietwagen Hyundai Accent ö.ä. 4.930,-

Mietwagen Ford Escape ö.ä. 5.040,-

Mietwagen Nissan Pathfinder ö.ä. 5.260,-


Zusatzbuchungen für diese Reise:
Internationale Flüge auf Anfrage
Gerne machen wir Ihnen ein Angebot für die passenden internationalen Flüge zu Ihrem Wunschtermin.
weniger Optionen
13.09.2020 -
28.09.2020
28.09.2020 3.810,-
Ausgebucht Anfragen
Hotelkategorie Standard / Mietwagen Hyundai Accent ö.ä. Preis pro Person.

weitere Optionen

Hotelkategorie Standard
Mietwagen Hyundai Accent ö.ä. 3.810,-

Mietwagen Ford Escape ö.ä. 3.920,-

Mietwagen Nissan Pathfinder ö.ä. 4.040,-

Hotelkategorie Superior
Mietwagen Hyundai Accent ö.ä. 4.410,-

Mietwagen Ford Escape ö.ä. 4.520,-

Mietwagen Nissan Pathfinder ö.ä. 4.640,-


Zusatzbuchungen für diese Reise:
Internationale Flüge auf Anfrage
Gerne machen wir Ihnen ein Angebot für die passenden internationalen Flüge zu Ihrem Wunschtermin.
weniger Optionen
29.09.2020 -
04.10.2020
04.10.2020 3.450,-
Jetzt buchen Anfragen
Hotelkategorie Standard / Mietwagen Hyundai Accent ö.ä. Preis pro Person.

weitere Optionen

Hotelkategorie Standard
Mietwagen Hyundai Accent ö.ä. 3.450,-

Mietwagen Ford Escape ö.ä. 3.560,-

Mietwagen Nissan Pathfinder ö.ä. 3.680,-

Hotelkategorie Superior
Mietwagen Hyundai Accent ö.ä. 4.160,-

Mietwagen Ford Escape ö.ä. 4.270,-

Mietwagen Nissan Pathfinder ö.ä. 4.390,-


Zusatzbuchungen für diese Reise:
Internationale Flüge auf Anfrage
Gerne machen wir Ihnen ein Angebot für die passenden internationalen Flüge zu Ihrem Wunschtermin.
weniger Optionen
Verfügbar Wenige Plätze Ausgebucht garantierte Durchführung


Hinweise zur Reise:

Bitte beachten Sie, dass es bei Reisen z.B. über Weihnachten / Silvester zu Hochsaison-Aufpreisen kommen kann. Gerne machen wir Ihnen auf Anfrage ein konkretes Angebot für diesen Zeitraum.

Teilnehmer/Innen Mietwagenrundreise Kanada Westen

Min Teilnehmerzahl: 2

Leistungen Mietwagenrundreise Kanada Westen

  • 18 Übernachtungen in der gewählten Hotelkategorie im Doppelzimmer
  • Verpflegung: 3 x Frühstück, 2 x Abendessen
  • alle Nationalparkgebühren
  • Eintritte: Grouse Mountain & Capilano Suspension Bridge, Banff Gondola, Banff upper Hot Springs oder Miette Hot Springs Jasper, Ice Explorer-Fahrt (Athabasca Gletscher), Glacier Skywalk, Peak 2 Peak Gondola (Whistler), Butchart Gardens
  • Sundance Guest Ranch: Pferdereiten, alle Mahlzeiten
  • Fährüberfahrten
  • Whale Watch-Tour oder Black Bear-Tour
  • 19 Tage Mietwagen in der gewählten Kategorie ab/bis Vancouver Flughafen
  • Informationsmaterial mit Karten

Nicht enthalten Mietwagenrundreise Kanada Westen

  • Internationale Flüge
  • Mautgebühren, Navigationssystem
  • Visum (CAD 7,-; Online-Antrag, ETA Electronic Travel Authorization, ca. 3 Wochen vor Abreise)
  • Reiseversicherungen

Programmhinweise Mietwagenrundreise Kanada Westen

VORGESEHENE HOTELS:
HOTELKATEGORIE STANDARD:
Vancouver: Rosedale on Robson
Manning Park: Manning Park Resort
Osoyoos: Watermark Beach Resort
Nelson: Prestige Lakeside Resort
Field: Emerald Lake Lodge
Banff: Elk+Avenue Hotel
Jasper: Moderate Hotel
Sun Peaks: Nancy Greene's Cahilty Lodge
Ashcroft: Sundance Guest Ranch
Whistler: Aava Whistler Hotel
Tofino: Water's Edge Shoreside Suites
Victoria: Doubletree by Hilton Victoria

HOTELKATEGORIE SUPERIOR:
Vancouver: Sheraton Vancouver Wall Center
Manning Park: Manning Park Resort
Osoyoos: Watermark Beach Resort
Nelson: Prestige Lakeside Resort
Field: Emerald Lake Lodge
Banff: Banff Caribou Lodge
Jasper: Sawridge Inn
Sun Peaks: Sun Peaks Grand Hotel
Ashcroft: Sundance Guest Ranch
Whistler: Hilton Whistler Resort
Tofino: Black Rock Resort
Victoria: Inn at Laurel Point

Bei der Übernahme des Mietwagens ist eine gültige Kreditkarte auf den Fahrernamen vorzulegen und der EU-Führerschein.

Vor Ort werden folgende Sprachen gesprochen: Englisch

Änderungen des Tourverlaufs aufgrund aktueller politischer, klimatischer oder organisatorischer Gegebenheiten bleiben vorbehalten.

Aufgrund des Erlebnisreisecharakters ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet. Gern beraten wir Sie bezüglich einer geeigneten Reise.

Einreise- und Gesundheit

Einreise: Für die Einreise benötigen Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit den Reisepass. Das Reisedokument muss für die Dauer des Aufenthalts in Kanada gültig sein. Ebenso benötigen Sie eine ETA-Genehmigung (Kosten wie oben aufgeführt).

Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft als die deutsche besitzen, so teilen Sie uns bitte bei Ihrer Anfrage und vor Buchung Ihre Nationalität mit, so dass wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können. Vielen Dank!

Impfungen: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Empfohlen werden die Standardimpfungen (Polio, Tetanus, Diphtherie, Masern). Wir empfehlen einige Wochen vor Abreise aktuelle Informationen bei den Tropeninstituten einzuholen.

Fair fliegen

atmosfair logo

Gemeinsam mit Ihnen und unserem Partner atmosfair fördern wir Klimaschutzprojekte weltweit! Dadurch werden beispielsweise Biogasanlagen oder Kochmöglichkeiten in Dörfern geschaffen. Außerdem finanzieren Sie durch eine Ausgleichszahlung an atmosfair eine Initiative zur Unterstützung des Wiederaufbaus in Nepal nach den verheerenden Erdbeben im Frühjahr 2015.

Für den Hin- und Rückflug für eine Person entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 3.838 kg.
Durch einen freiwilligen Beitrag in Höhe von € 90,- an ein Klimaschutzprojekt können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen. Sie erhalten eine Spendenbescheinigung und können diesen Betrag von der Steuer absetzen. Sie erhalten eine Spendenbescheinigung und können diesen Betrag von der Steuer absetzen.

Was genau macht atmosfair mit meiner Spende?

Zahlungsbedingungen

Die Anzahlung für diese Reise beträgt 20% des Reisepreises. Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reisebeginn fällig.

Generelle Hinweise

Veranstalter: a&e erlebnis:reisen GmbH
Stand: 12.09.19 (MP)

1_LOGO_Goldene Palme_2016
2_LOGO_Go Asia Award 2
3_LOGO_New Zealand Specialist__TNZ-NZS-2018_STACK-Gold-CMYK-POS 2
4_LOGO_Aussie Specialist
5_SIEGEL_Certified Canada Specialist Kopie
6_LOGO_ZEIT Reisen
7_LOGO_FAR_Logo_print 2
8_LOGO_TourCert Siegel
9_LOGO_atmosfair Kopie
10_LOGO_Roundtable Kopie Kopie
11_LOGO_Goldene Palme 2013 2
12_LOGO_Goldene_Palme_2011 2
Team A&E Reisen
Ihr Reisedesigner
Manuel Peters
040-27 14 34 7-24
Nichts verpassen!

Reiseziele - Reisetipps - Specials

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung