Wohin möchten Sie Reisen?

Sri Lanka Reisen

3 gute Gründe für Sri Lanka Reisen

Was Sie in Sri Lanka erleben können…

8 UNESCO-WELTERBESTÄTTEN

Neben Sri Lankas Königsstätten haben auch zwei Naturlandschaften die begehrte Auszeichnung erhalten. Aufgrund der überschaubaren Größe der Insel lässt sich diese Fülle auf einer einzigen Rundreise erleben!

MIT ALLEN SINNEN…

Wussten Sie, dass die kleine Insel zu den größten Teeproduzenten der Welt gehört? Doch nicht nur der berühmte Ceylon Tee betört die Sinne, auch Zimt wird hier angebaut. Und haben Sie schon mal die ayurvedische Küche ausprobiert?

SELTENE TIERE

Das Nationaltier Sri Lankas ist der Elefant und nirgendwo finden Sie pro km² mehr davon als hier. Zu entdecken gibt es allerdings noch einige Seltenheiten mehr… Finden Sie es auf einer Jeep-Safari heraus!

Unsere Reisehighlights

Entdecken Sie unsere beliebtesten Sri Lanka Reisen

Reiseroute unserer Sri Lanka Reise Sri Lanka – Aktiv entdecken  © Mohana Antonmeryl, Dreamstime.com
ab 1.250,-
Zur Route  Zum Bild 

Individualreise

Sri Lanka aktiv

Aktiv - Highlights und abseits der Touristenrouten

  • Gast Farmer
  • Wanderung am Morgen
  • Aktiv
  • Sigiriya
  • Fahrrad
  • Kandy
  • Hochland
  • abgelegene Regionen
Reiseroute unserer Sri Lanka Ayurveda Kur Paragon Hotel  ©
ab 1.658,-
Zur Route  Zum Bild 

Individualreise

Ayurveda Paragon

Authentisches Ayurveda am palmengesäumten Strand des Indischen Ozeans

  • Ayurveda
  • Kur
  • Entgiftung
  • Massage
  • Ernährung
  • Balance
  • Yoga
  • Detox
  • Auftanken
  • Entspannen
  • Balance
Reiseroute unserer Sri Lanka Reise Summertimes auf der Tropeninsel  © Jaromír Chalabala, Dreamstime.com
ab 1.495,-
Zur Route  Zum Bild 

Individualreise

Sri Lanka Rundreise und baden

Sommerliche Idylle im Tropenparadies

  • Colombo
  • Kandy
  • Sigiriya
  • Traumstrände
  • Wandern
  • Homestay
  • Naturidylle
Reiseroute unserer Sri Lanka Reise Sri Lanka – Intensiv erleben  © Jaromir Chalabala, Dreamstime.com
ab 1.450,-
Zur Route  Zum Bild 

Individualreise

Sri Lanka individuell

Uralte Königsstädte und Höhlentempel entdecken

  • Sigiriya
  • Höhlentempel
  • Minneriya NP
  • Elefanten Safari
  • Buddah-Statuen
  • Zugfahrt
  • Anuradhapura
  • Polonnaruwa
Reiseroute unserer Sri Lanka Reise Abenteuer Freiheit  © Thinkstock
ab 1.365,-
Zur Route  Zum Bild 

Gruppenreise

Sri Lanka Rundreise 2 Wochen

Kulturelle Höhepunkte und einzigartige Begenungen

  • Colombo
  • Kandy
  • Ceylon
  • Yala Nationalpark
  • Adam's Peak
  • Traumstrände
  • Natur
  • Polonnaruwa
Reiseroute unserer Sri Lanka Reise Kleine Tropeninsel, großes Abenteuer  © Ondřej Prosický, Dreamstime.com
ab 2.195,-
Zur Route  Zum Bild 

Gruppenreise

Sri Lanka Urlaub

Zwischen traumhaften Stränden, heiligen Stätten und spannenden Begegnungen

  • Colombo
  • Ceylon
  • Kandy
  • Safari
  • Strand
  • Gal-Oya-Nationalpark
  • Wilpattu-Nationalpark
  • Dschungel

Tipps & Sehenswürdigkeiten auf Sri Lanka Reisen

Diese Highlights lohnen einen Besuch

# 1. Löwenfelsen von Sigiriya

Ein Höhepunkt jeder Sri Lanka Rundreise: Der Löwenfelsen von Sigiriya ragt 200 Meter hoch aus dem Dschungel. Machen Sie sich auf den Weg hinauf und lassen Sie sich von den verführerischen Wolkenmädchen verzaubern, einer Wandmalerei auf dem Weg zum Gipfel. Die Ruinen der sagenhaften Felsenfestung kündigen sich mit zwei gigantischen steinernen Löwentatzen an, die Sie im alten Palast willkommen heißen.

# 2. Ayurveda-Kuren

Eine der ältesten medizinischen Heilmethoden der Welt können Sie als Ergänzung Ihrer Sri Lanka Rundreise erleben – Ayurveda, das „Wissen vom gesunden und langen Leben“ hat hier eine lange Tradition. Genießen Sie eine ganzheitliche Ayurveda-Kur und üben Sie sich gemeinsam mit buddhistischen Mönchen in Yoga und Meditation. Ölmassagen, Blütenbäder und Kräuteranwendungen bringen Körper und Geist wieder ins Gleichgewicht.

# 3. Königsstädte Anuradhapura & Polonnaruwa

Sri Lankas älteste singhalesische Königsresidenz Anuradhapura ist ein bedeutendes Pilgerziel in der buddhistischen Welt. Die bedeutende Pilgerstätte Sri Mahabodhi beherbergt einen Ableger des Feigebaumes, unter dem Buddha einst Erleuchtung erlangt haben soll und zählt zu den Top Sehenswürdigkeiten einer Sri Lanka Rundreise. Polonnaruwa war einst die Hauptstadt des zweiältesten singhalesischen Königreichs. Der archäologische Park ist eine der bekanntesten Höhepunkte im Kulturdreieck Sri Lankas. Hier treffen Sie auf Überreste immenser Stupas und Tempel mit zahlreichen Buddha-Figuren.

# 4. Kandy & heiliger Zahntempel

Die Hauptstadt des letzten singhalesischen Königreiches Sri Lankas konnte sich lange gegen die Eroberung durch die Kolonialmächte behaupten und gilt als religiöses Zentrum des Buddhismus. Im heiligen Zahntempel Sri Dalada Maligawa wird ein Eckzahn Buddhas aufbewahrt und verehrt. In den Sommermonaten Juli und August findet hier das Festival Kandy Perahera statt, bei dem mit einer farbenprächtigen Prozession, Lichterdekoration, traditionellen Tänzen und Kostümen ein Fest zu Ehren der heiligen Reliquie gefeiert wird. Und Sie können mittendrin sein!

# 5. Nationalparks Udawalawe und Yala: Elefanten in freier Wildbahn erleben

Elefantenherden durchstreifen die Weiten der Nationalparks Udawalawe und Yala und sorgen für überraschende Begegnungen im Dickicht – ein Höhepunkt auf jeder Sri Lanka Rundreise! Unter Einhaltung des Tierschutzes können Sie die sanften Riesen im angrenzenden Elefanten-Waisenhaus des Udawalawe-Nationalparks beobachten.

# 6. Tamilen-Kultur auf der Halbinsel Jaffna

Jaffna im Norden Sri Lankas lag viele Jahrhunderte umkämpft zwischen dem indischen Königreich Tamil Nadu und der ehemaligen britischen Kolonie, dem Königreich Ceylon. Die lange Isolation des Gebietes führte dazu, dass sich dieser Teil Sri Lankas einen besonders authentischen Charakter bewahrt hat und bisher wenig bereist wird. Erleben Sie in Jaffna die faszinierende Tamilen-Kultur mit vielen indischen Einflüssen, die sich in allen Lebensbereichen wiederspiegelt.

# 7. Mit dem Zug ins Hochland: Teeplantagen und kolonialer Charme

Sri Lankas wohl schönste Bahnstrecke schlängelt sich durch grün schimmernde Teeplantagen des Hochlandes. Ein Sitzplatz kann hier zwar nicht garantiert werden, dafür werden Sie mit einem unvergleichlichen Erlebnis belohnt – Seite an Seite mit den freundlich lächelnden Einheimischen. Der höchst gelegene Bergkurort Nuwara Eliya, auch „Stadt des Lichts“ genannt, verströmt den Charme der britischen Kolonialzeit – „Tea Time“ mit echtem Ceylon-Tee gefällig?

Reiseberichte

Lieblingsmomente glücklicher Urlauber

Häufige Fragen (FAQ) zu Sri Lanka Reisen

Wissenswertes für Ihre Reiseplanung

Wann ist die beste Reisezeit für Sri Lanka Reisen?

Durch die Lage in der Nähe des Äquators wird das tropische Klima Sri Lankas nicht durch die Jahreszeiten, sondern durch die Monsunwinde beeinflusst. Die Durchschnittstemperaturen liegen zwischen 30°C und 35°C und die Luftfeuchtigkeit beträgt bis zu 90%. Zwischen Mai und Oktober werden die West- und Südküste Sri Lankas von heftigen Monsunregenfällen heimgesucht, während die Ostküste weitgehend trocken bleibt. Umgekehrt bringt der Nordostmonsun von November bis Februar Regen an die Ostküste, während im Süden und im Westen weitestgehend die Sonne scheint. In den Übergangszeiten kann es im ganzen Land zu Gewittern kommen. In den Bergregionen des Landesinneren kann es ganzjährig zu Niederschlägen kommen, während sonnig warme Tage die Regel sind und selbst während des Monsuns vorkommen. Klimatisch gibt es für eine Sri Lanka Rundreise also keine einzig beste Reisezeit – hier ist während des ganzen Jahres Saison!

Im Tuk Tuk durch Teefelder © Florian Blümm, Dreamstime.com

Welche Einreisebestimmungen gelten für meine Sri Lanka Rundreise? – Das Visum für Sri Lanka

Für Ihre Sri Lanka Rundreise benötigen Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit einen Reisepass und ein Visum. Der Reisepass muss noch mindestens sechs Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein. Wir empfehlen Ihnen, das Visum vorab als „Electronic Travel Authorization“ (ETA) online zu beantragen (US-$ 35,- vorbehaltlich Änderungen). Alternativ kann das Sri Lanka Visum gegen einen geringen Aufpreis auch bei der Einreise vor Ort am Flughafen von Colombo beantragt werden (US-$ 40,- vorbehaltlich Änderungen). Weitere Details zum Sri Lanka Visum erhalten Sie nach Ihrer Buchung bei uns.

Wie zahle ich auf meiner Sri Lanka Rundreise?

Die sri-lankische Währung ist die Sri-Lanka-Rupie (1 LKR = 100 Cents) und die Ein- und Ausfuhr der Landeswährung ist auf 1.000 LKR beschränkt. In Sri Lanka treten häufig Fälle von Kreditkartenbetrug auf, es ist daher ratsam, einen Großteil Ihrer Ausgaben mit Bargeld zu bestreiten. Geld tauschen können Sie bei Banken, in großen Hotels oder bei privaten Geldwechslern („Money Changer“), wobei die Kurse in den Hotels am schlechtesten sind. Sie sollten Geld besser nicht auf der Straße auf dem Schwarzmarkt tauschen, die Kurse sind oftmals nicht besser als anderswo und die Gefahr betrogen zu werden ist groß. Quittungen sollten gut aufbewahrt oder in das Deklarationsformular eingetragen werden. An vielen Orten können Sie Geld mit der EC-Karte oder Kreditkarte abheben. Die gängigen Kreditkarten wie American Express, Visa, MasterCard und Eurocard werden allgemein akzeptiert. Trinkgelder bleiben selbstverständlich – wenn auch in vielen Ländern durchaus üblich – eine freiwillige Leistung.

Wie bereite ich mich gesundheitlich auf meine Sri Lanka Rundreise vor?

Für Sri Lanka Rundreisen werden keine Impfungen verpflichtend vorgeschrieben, solange Sie nicht aus einem Gelbfieber-Infektionsgebiet einreisen. Wir empfehlen trotzdem immer die Standardimpfungen gegen Tetanus-, Diphtherie- und Polio sowie gegen Hepatitis A. Für Informationen zum aktuellsten Stand und eine medizinische Beratung empfiehlt es sich vor der Sri Lanka Rundreise ein Tropeninstitut aufzusuchen. Hier können Sie sich außerdem über Malaria-Prophylaxe oder Stand-by-Medikamente informieren. Die am besten anzuwendende Schutzmaßnahme vor Infektionen ist jedoch der Schutz vor Insektenstichen durch die Nutzung von Moskitonetzen, langer und heller Kleidung und einem Mücken-Repellent auf Haut und Kleidung.

Was gehört für meine Sri Lanka Rundreise in den Koffer?

Nehmen Sie leichte, luftige Baumwollkleidung, einen leichten Sonnenhut und bequeme Schuhe mit. Sofern Ihr Programm viele Wanderungen, enthält sind eventuell auch leichte Trekkingschuhe sinnvoll. Für die Dämmerung sollten Sie immer langärmelige Kleidung dabei haben (als Schutz vor Moskitos) und für kühle Abende und frische Morgenstunden sollten Sie besonders für die Bergregionen noch zusätzliche Wollsachen mitnehmen (Pullover, Strickjacke, Socken). Da der Monsun in Sri Lanka relativ unregelmäßig einsetzen kann, sollten Sie einen vollständigen Regenschutz dabei haben. In Sri Lanka kleidet man sich einfach, aber nachlässige oder unangemessene Kleidung ist nicht gern gesehen. Beim Besuch religiöser Stätten müssen Kopfbedeckungen abgesetzt und Schuhe ausgezogen werden. Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Kleiderauswahl neben praktischen Gesichtspunkten auch die Kultur des Gastlandes. So ist es üblich, dass Schultern und Knie bedeckt sind. Falls Sie eine Ayurveda-Kur auf Sri Lanka gebucht haben, sollten Sie unbedingt Kopftücher zum Wechseln mitnehmen, denn während der Kopf-Ölbehandlungen dürfen die Haare nicht gewaschen werden, sowie ein paar Hausschuhe und ein leichtes Tuch als Unterlage für Ihre Yogamatte. Sehr empfehlenswert ist auch eine Nagelbürste, um das Öl unter den Fingernägeln zu entfernen. Wegen der verschiedenen Ölbehandlungen während der ayurvedischen Panchakarma-Kur empfiehlt es sich, möglichst ältere oder unempfindliche Kleidung mitzubringen. Das Mitnehmen eines Bademantels ist nicht erforderlich, für die Ruhezeit nach den Ölbehandlungen erhalten Sie Batik-Tücher bzw. Sarongs (je nach Hotel ggf. gegen eine geringe Gebühr). Bei Bedarf können Sie Ihre Wäsche auch gegen eine Gebühr vor Ort waschen lassen.

1_LOGO_Goldene Palme_2016
2_LOGO_Go Asia Award 2
3_LOGO_New Zealand Specialist__TNZ-NZS-2018_STACK-Gold-CMYK-POS 2
4_LOGO_Aussie Specialist
5_SIEGEL_Certified Canada Specialist Kopie
6_LOGO_ZEIT Reisen
7_LOGO_FAR_Logo_print 2
8_LOGO_TourCert Siegel
9_LOGO_atmosfair Kopie
10_LOGO_Roundtable Kopie Kopie
11_LOGO_Goldene Palme 2013 2
12_LOGO_Goldene_Palme_2011 2
Sri Lanka Pocket Guide

Insidertipps, die Sie auf Ihrer Sri Lanka Reise nicht verpassen dürfen – direkt von unseren Experten!

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung