Wohin möchten Sie Reisen?

Südkorea RundreiseBest of Südkorea

Ich betrete eines der sieben Naturwunder der Welt – die Insel Jeju. Mich umgibt das kristallklare Meer und vor mir erhebt sich der mächtige Vulkan Hallasan, welch einzigartiges Naturschauspiel. Nach dem Trubel in Seoul genieße ich die Stille der Natur…

Die Reiseroute

Die Südkorea Rundreise im Überblick

"Das Land der Morgenstille" wird Korea auch genannt. Wenn wir unseren Blick über die Glanzlichter der Insel Jeju schweifen lassen, verstehen wir warum. Eben waren wir noch umgeben von blinkenden Billboards, Wolkenkratzern und Food-Ständen in Seoul. Jetzt dehnen sich unberührte Landschaften vor uns aus und wir sind ganz im Einklang mit der Natur. Trotz der rasanten Entwicklung zu einem aufstrebenden Tigerstaat hat Südkorea seine Traditionen bewahrt. Wir wandeln auf den Spuren der über 5.000 Jahre alten koreanischen Geschichte und tauchen ein in die traditionelle Kultur des Landes. Zwischen ehrwürdigen Tempeln und bunter Moderne – dies ist eine Reise, wie wir sie kein zweites Mal erleben werden.

Die Reisebeschreibung

Ihr Reiseverlauf für große Momente...

|

Das Abenteuer beginnt! Wir fliegen ab Frankfurt und landen am nächsten Tag in Seoul. Nach der Erledigung der Einreise- & Zollformalitäten werden wir von unserem Guide abgeholt und ins Hotel gebracht. Am Nachmittag beginnt die Entdeckungstour durch die koreanische Hauptstadt. Vom Namsan Seoul Tower aus lassen wir unseren Blick über das atemberaubende Panorama schweifen und im Folklore Museum erhalten wir erste Einblicke in die koreanische Kultur und den Lebensstil der alten und neuen Zeit. Übernachtung in Seoul.

Überflieger: Ankunft in Seoul
Mahlzeiten: 1 x Frühstück

Gyeongbokgung-Palast in der Kirschblüte, Südkorea  © Tawatchai Prakobkit, Dreamstime.com
Am heutigen Tag erwartet uns Seoul. Eine einzigartige Metropolo mit über 500 Jahren Geschichte, voller buddhistischer Tempel, beeindruckender Paläste und hoch aufragenden Wolkenkratzern. Wir starten unsere Tour am Gyeongbokgung-Palast im Norden der Stadt. Mit seinen wunderschönen Gärten und eleganten Innenhöfen war während der Joseon-Dynastie der zentrale Königspalast - heute ist er das kulturelle Highlight der Metropole. Anschließend bummeln wir durch das Stadtviertel Insadong mit vielen Kunstgalerien, traditionellen Teehäusern und zahlreichen Restaurants. Danach steht ein Rundgang im Trend- und Szeneviertel Gangnam, bevor wir beim Besuch der Gedenkstätte für den Korea-Krieg kurz innehalten. Bei einem gemeinsamen Abendessen Lernen wir unsere Reise-Kompanen besser kennen und kommen auf den Genuss der Koreanischen Küche. Übernachtung in Seoul.

Überflieger: Stadtbesichtigung in Seoul, Gemeinsames Abendessen
Mahlzeiten: 1 x Frühstück | 1 x Abendessen

Mit dem Flugzeug geht es heute für uns auf die Vulkaninsel Jeju. Mit ihrer unvergleichlichen, landschaftlichen Vielfalt wurde sie zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. An der Küste wechseln sich raue Klippen mit feinen Stränden ab und in Inneren der Insel thront der Hallasan. Ein Paradies für Naturliebhaber! Wir besuchen die Glanzlichter der Insel und starten im Hallim-Park. Mit Lava-Grotten und Palmen-Gärten gedeihen hier subtropische und tropische Gewächse aus der ganzen Welt. In den Lava-Grotten, die durch einen Ausbruch des Hallasans entstanden, können wir die spektakulärsten Gesteinsformationen bestaunen. Auf einer Länge von rund 17 Kilometern sind über 20 Höhlen zum längsten Lavahöhlen-System der Welt verbunden. Auf dem Weg zum Yakcheonsa-Tempel können wir Jusangeolli bestaunen. Das sind durch Wind und Wellen ungewöhnlich formatierte Steinsäulen. Der Cheonjeyeon-Wasserfall ist der letzter Stopp unserer Erkundungstour. Der Legende nach sollen sieben Nymphen in der Nacht heruntergestiegen sein, um im Teich am Fuße des Wasserfalles zu baden – welch ein romantisches Fotomotiv! Übernachtung auf der Insel Jeju.

Überflieger: Flug auf die Insel Jeju, Besuch Hallim-Park, Yakcheonsa-Tempel & Cheonjeyeon-Wasserfall
Mahlzeiten: 1 x Frühstück

, Südkorea
Ein letztes Mal tauchen wir in die Schönheit der Insel Jeju ein. Wir spazieren entlang der Jeju Olle Wanderwege im Osten der Insel. Eindrucksvoll ist der Seongsan Ilchulbong, ein malerischer Vulkankegel, dessen 99 Felsspitzen an eine Festung erinnern. Die auch Sunrise Peak genannte, 182 m hohe Landerhebung zählt seit 2007 zum Weltnaturerbe der UNESCO. Am Nachmittag steigen wir wieder ins Flugzeug und fliegen in die zweitgrößte Stadt Südkoreas – Busan. Am Flughafen werden wir abgeholt und in unser Hotel gebracht. Übernachtung in Busan.

Überflieger: Wanderung auf Insel Jeju, Flug nach Busan
Mahlzeiten: 1 x Frühstück

Gwangandaegyo-Brücke in Busan, Südkorea  © FVA Südkorea
In Busan, zweitgrößte Stadt des Landes mit einem der größten Häfen Asiens, fasziniert vormittags ein Bummel über den Jagalchi-Fischmarkt. Auch heute noch sitzen Frauen am Straßenrand und verkaufen an kleinen Ständen den Fang des Tages. Anschließend geht es hoch hinauf auf den Aussichtturm im Yongdusan-Park. In 120 Metern genießen wir anschließend den Blick auf die herrlich gelegene Stadt. Zuletzt steht die imposante Gwangan-Brücke auf unserem Besichtigungsprogramm bevor wir weiter nach Gyeongju fahren. Einen kurzen Stopp auf dem Weg nach Gyeongju bietet der Tongdosa-Tempel. er ist einer der größten buddhistischen Tempel Südkoreas. Anschließend erreichen wir die einstige Hauptstadt des Silla-Reiches. Ein „Muss“ für jeden, der sich mit der Geschichte Koreas auseinandersetzen möchte, ist in Gyeongju der Besuch des Nationalmuseums mit unschätzbaren Kostbarkeiten aus dem Silla-Reich und der legendären „Emille-Glocke“, einer der klangschönsten Glocken Asiens. Übernachtung in Gyeongju.

Überflieger: Stadtbesichtigung in Busan, Fahrt nach Gyeongju
Mahlzeiten: 1 x Frühstück

Bunter Drache am Bulguksa Tempel, Südkorea  © Goytex, Dreamstime.com
Einen ganzen Tag haben wir heute Zeit, Gyeongju auf eigene Faust zu erkunden. Die Stadt mit ihrer beispiellosen Geschichte, lässt definitv keine Wünsche offen! Übernachtung in Gyeongju.

Optional: Ausflug „Silla-Reich“
Am frühen Morgen besuchen Sie die kunstvolle Seokguram-Grotte (UNESCO-Weltkulturerbe), Wallfahrtsort für gläubige Buddhisten aus aller Welt und besonders berühmt für ihren weißen Granit-Buddha, der umgeben von Wächterfiguren aufs Meer blickt. Ebenfalls aus der Silla-Epoche stammt der Bulguksa-Tempel (UNESCO-Weltkulturerbe), eine der ältesten buddhistischen Klosteranlagen Koreas mit vielen Originalwerken. Danach bewundern Sie Cheomseongdae, die älteste bekannte Sternwarte der Welt und den Anapji-Teich. Er wurde inmitten einer ehemaligen Palastanlage nach den Gesichtspunkten der Ästhetik des Taoismus angelegt und diente einst als Ort der Erholung für die königliche Familie.

Überflieger: Tag zur freien Verfügung in Gyeongju
Mahlzeiten: 1 x Frühstück

Auf dem Weg nach Adong besuchen wir zunächst im Gayasan-Nationalpark. Der wohl berühmteste Tempel Südkoreas steht auf dem Porgramm: der Haeinsa-Tempel, welcher auch zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Bereits im Jahre 802 gegründet, führen hier bis heute, inmitten der idyllischen Natur zu Füßen des Berges Gayasan, Mönche ihr asketisches Leben. Das Heiligtum beherbergt die Tripitaka Koreana, mit über 80.000 Druckstöcken die umfassendste Sammlung buddhistischer Schriften in Südostasien (derzeit nur Außenbesichtigung möglich). Nachmittags besuchen wir das unter Denkmalschutz stehende Dorf Hahoe. Mit Stroh gedeckten Bauernhäusern und Ziegel gedeckten Herrenhäusern, spiegelt es koreanischen Baukunst und Kultur wider. Den Namen „Dorf umgeben von Wasser“ verdankt es dem Fluss Nakdong, der sich um das Dorf schlängelt. Übernachtung in Andong.

Überflieger: Fahrt nach Andong. Besuch Haeinsa Tempel & Dorf Hahoe
Mahlzeiten: 1 x Frühstück

Andong ist eine der letzten alten Städte mit konfuzianischer Tradition in Korea. Wir besichtigen die im 16. Jahrhundert von dem Gelehrten Goelye Yi Hwang gegründete konfuzianische Akademie Dosanseowon, die nach Restaurierung in ihrer alten Pracht erstrahlt. Mit dem Bus fahren wir anschließend weiter nach Sokcho an der Ostküste des Landes. Bekannt ist die Stadt vor allem als Ausgangspunkt für den Besuch des nahe gelegenen Seoraksan-Nationalparks. Übernachtung in Sokcho.

 

Überflieger: Besichtigung der Akademie Dosanseowon, Fahrt nach Sokcho
Mahlzeiten: 1 x Frühstück

Der Seoraksan-Nationalpark gehört zweifellos zu den schönsten Landschaften, die Südkorea zu bieten hat. Majestätische Gipfel erheben sich majestätisch aus grünen Nadelwäldern und die Täler werden von glasklaren Wasserläufen geziert. Mit buddhistischen Tempeln, Wasserfällen und einzigartiger Natur ist er besonders sehenswert zur Baumblüte im Frühjahr und zur Herbstlaubfärbung. Die Bergfestung Gwongeumseong aus dem Silla-Reich ist durch eine 1.100 m lange Drahtseilbahn mit dem Ferienort Seorak-Dong verbunden. Bei einem Spaziergang können wir beeindruckende Impressionen der Bergkette auf sich wirken lassen. Ehe es für uns zurück nach Seoul geht, halten wir am Shinheungsa-Tempel. Über ihm thront erhaben eine fast 15 Meter hohe Bronze-Buddha-Statue. bei einem gemeinsamen Abschieds-Dinner in Seoul lassen wir die Eindrücke der letzten tage Revue passieren und blicken zurück auf eine großartige Zeit im Land der Morgenstille. Übernachtung in Seoul.

Überflieger: Ausflug ins Seoraksan-Gebirge, Rückfahrt nach Seoul
Mahlzeiten: 1 x Frühstück

Mit wundervollen Erinnerungen im Gepäck verlassen wir das facettenreiche Korea und fliegen wieder nach Deutschland. Ann nyeong – Auf Wiedersehen Korea!

Überflieger: Rückflug
Mahlzeiten: 1 x Frühstück

Termine & Preise

Verfügbar Wenige Plätze Ausgebucht garantierte Durchführung
von bis Preis Special Plätze Buchung
23.03.2024 -
02.04.2024
02.04.2024 4.499,-
Ausgebucht Anfragen

weitere Optionen

Zusatzbuchungen für diese Reise:
Rail & Fly-Zugticket auf Anfrage
Ein Rail & Fly-Zugticket für Ihre An- und Abreise zum/vom Flughafen mit der Bahn kann gegen Aufpreis dazu gebucht werden.
Einzelzimmer-Zuschlag 919,-
weniger Optionen
28.03.2024 -
07.04.2024
07.04.2024 4.499,-
Ausgebucht Anfragen

weitere Optionen

Zusatzbuchungen für diese Reise:
Rail & Fly-Zugticket auf Anfrage
Ein Rail & Fly-Zugticket für Ihre An- und Abreise zum/vom Flughafen mit der Bahn kann gegen Aufpreis dazu gebucht werden.
Einzelzimmer-Zuschlag 919,-
weniger Optionen
30.03.2024 -
09.04.2024
09.04.2024 4.499,-
Ausgebucht Anfragen

weitere Optionen

Zusatzbuchungen für diese Reise:
Rail & Fly-Zugticket auf Anfrage
Ein Rail & Fly-Zugticket für Ihre An- und Abreise zum/vom Flughafen mit der Bahn kann gegen Aufpreis dazu gebucht werden.
Einzelzimmer-Zuschlag 919,-
weniger Optionen
18.05.2024 -
28.05.2024
28.05.2024 4.249,-
Ausgebucht Anfragen

weitere Optionen

Zusatzbuchungen für diese Reise:
Rail & Fly-Zugticket auf Anfrage
Ein Rail & Fly-Zugticket für Ihre An- und Abreise zum/vom Flughafen mit der Bahn kann gegen Aufpreis dazu gebucht werden.
Einzelzimmer-Zuschlag 919,-
weniger Optionen
27.09.2024 -
07.10.2024
07.10.2024 4.499,-
Jetzt buchen Anfragen

weitere Optionen

Zusatzbuchungen für diese Reise:
Rail & Fly-Zugticket auf Anfrage
Ein Rail & Fly-Zugticket für Ihre An- und Abreise zum/vom Flughafen mit der Bahn kann gegen Aufpreis dazu gebucht werden.
Einzelzimmer-Zuschlag 919,-
Ausflug "Silla-Reich" 139,-
weniger Optionen
12.10.2024 -
22.10.2024
22.10.2024 4.499,-
Jetzt buchen Anfragen

weitere Optionen

Zusatzbuchungen für diese Reise:
Rail & Fly-Zugticket auf Anfrage
Ein Rail & Fly-Zugticket für Ihre An- und Abreise zum/vom Flughafen mit der Bahn kann gegen Aufpreis dazu gebucht werden.
Einzelzimmer-Zuschlag 919,-
Ausflug "Silla-Reich" 139,-
weniger Optionen
17.10.2024 -
27.10.2024
27.10.2024 4.499,-
Jetzt buchen Anfragen

weitere Optionen

Zusatzbuchungen für diese Reise:
Rail & Fly-Zugticket auf Anfrage
Ein Rail & Fly-Zugticket für Ihre An- und Abreise zum/vom Flughafen mit der Bahn kann gegen Aufpreis dazu gebucht werden.
Einzelzimmer-Zuschlag 919,-
Ausflug "Silla-Reich" 139,-
weniger Optionen
15.03.2025 -
25.03.2025
25.03.2025 4.099,-
Jetzt buchen Anfragen

weitere Optionen

Zusatzbuchungen für diese Reise:
Rail & Fly-Zugticket auf Anfrage
Ein Rail & Fly-Zugticket für Ihre An- und Abreise zum/vom Flughafen mit der Bahn kann gegen Aufpreis dazu gebucht werden.
Einzelzimmer-Zuschlag 648,-
Ausflug "Silla-Reich" 99,-
weniger Optionen
22.03.2025 -
01.04.2025
01.04.2025 4.099,-
Jetzt buchen Anfragen

weitere Optionen

Zusatzbuchungen für diese Reise:
Rail & Fly-Zugticket auf Anfrage
Ein Rail & Fly-Zugticket für Ihre An- und Abreise zum/vom Flughafen mit der Bahn kann gegen Aufpreis dazu gebucht werden.
Einzelzimmer-Zuschlag 648,-
Ausflug "Silla-Reich" 99,-
weniger Optionen
29.03.2025 -
08.04.2025
08.04.2025 4.199,-
Jetzt buchen Anfragen

weitere Optionen

Zusatzbuchungen für diese Reise:
Rail & Fly-Zugticket auf Anfrage
Ein Rail & Fly-Zugticket für Ihre An- und Abreise zum/vom Flughafen mit der Bahn kann gegen Aufpreis dazu gebucht werden.
Einzelzimmer-Zuschlag 648,-
Ausflug "Silla-Reich" 99,-
weniger Optionen
05.04.2025 -
15.04.2025
15.04.2025 4.199,-
Jetzt buchen Anfragen

weitere Optionen

Zusatzbuchungen für diese Reise:
Rail & Fly-Zugticket auf Anfrage
Ein Rail & Fly-Zugticket für Ihre An- und Abreise zum/vom Flughafen mit der Bahn kann gegen Aufpreis dazu gebucht werden.
Einzelzimmer-Zuschlag 648,-
Ausflug "Silla-Reich" 99,-
weniger Optionen
26.04.2025 -
06.05.2025
06.05.2025 3.999,-
Jetzt buchen Anfragen

weitere Optionen

Zusatzbuchungen für diese Reise:
Rail & Fly-Zugticket auf Anfrage
Ein Rail & Fly-Zugticket für Ihre An- und Abreise zum/vom Flughafen mit der Bahn kann gegen Aufpreis dazu gebucht werden.
Einzelzimmer-Zuschlag 648,-
Ausflug "Silla-Reich" 99,-
weniger Optionen
11.05.2025 -
21.05.2025
21.05.2025 3.999,-
Jetzt buchen Anfragen

weitere Optionen

Zusatzbuchungen für diese Reise:
Rail & Fly-Zugticket auf Anfrage
Ein Rail & Fly-Zugticket für Ihre An- und Abreise zum/vom Flughafen mit der Bahn kann gegen Aufpreis dazu gebucht werden.
Einzelzimmer-Zuschlag 648,-
Ausflug "Silla-Reich" 99,-
weniger Optionen
03.08.2025 -
13.08.2025
13.08.2025 3.999,-
Jetzt buchen Anfragen

weitere Optionen

Zusatzbuchungen für diese Reise:
Rail & Fly-Zugticket auf Anfrage
Ein Rail & Fly-Zugticket für Ihre An- und Abreise zum/vom Flughafen mit der Bahn kann gegen Aufpreis dazu gebucht werden.
Einzelzimmer-Zuschlag 648,-
Ausflug "Silla-Reich" 99,-
weniger Optionen
31.08.2025 -
10.09.2025
10.09.2025 3.999,-
Jetzt buchen Anfragen

weitere Optionen

Zusatzbuchungen für diese Reise:
Rail & Fly-Zugticket auf Anfrage
Ein Rail & Fly-Zugticket für Ihre An- und Abreise zum/vom Flughafen mit der Bahn kann gegen Aufpreis dazu gebucht werden.
Einzelzimmer-Zuschlag 648,-
Ausflug "Silla-Reich" 99,-
weniger Optionen
12.10.2025 -
22.10.2025
22.10.2025 4.099,-
Jetzt buchen Anfragen

weitere Optionen

Zusatzbuchungen für diese Reise:
Rail & Fly-Zugticket auf Anfrage
Ein Rail & Fly-Zugticket für Ihre An- und Abreise zum/vom Flughafen mit der Bahn kann gegen Aufpreis dazu gebucht werden.
Einzelzimmer-Zuschlag 648,-
Ausflug "Silla-Reich" 99,-
weniger Optionen
Verfügbar Wenige Plätze Ausgebucht garantierte Durchführung

Teilnehmer/innen

Min Teilnehmerzahl: 20
Max Teilnehmerzahl: 33

Leistungen

  • Internationale Flüge von Frankfurt nach Seoul und von Seoul nach Frankfurt in der Economy Class
  • Innerkoreanische Flüge mit Korean Air o.ä. Seoul – Jeju und Jeju – Busan
  • 9 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels
  • 9 x Frühstück, 2 x Abendessen
  • Alle Besichtigungen mit Bus bzw. mit Spaziergängen inkl. Eintrittsgelder lt. Programm
  • Flughafentransfers bei An- und Abreise
  • Deutschsprechende Reiseleitung vom 02. bis 11. Tag

Nicht enthalten

  • Reiseversicherungen

Progammhinweise

VORGESEHENE HOTELS:
Seoul: Four Points by Sheraton Josun
Jeju Insel: The Suites Jeju
Busan: Solaria Nishitetsu Hotel Busan
Gyeongju: Commodore
Andong: CM Park Hotel
Sokcho: Ramada by Wyndham Gangwon Sokcho
Seoul: Four Points by Sheraton Josun
Hoteländerungen vorbehalten.

Hinweis zu Nichtraucherzimmern in Südkorea: Leider verfügen Hotels westlichen Standards in Südkorea nicht über eine ausreichende Anzahl von Nichtraucherzimmern. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir daher Nichtraucherzimmer nicht ausdrücklich bestätigen können. Wenn Sie uns den Wunsch bei Buchung mitteilen, können wir diesen gerne vermerken.

Änderungen des Tourenverlaufs aufgrund aktueller politischer, klimatischer oder organisatorischer Gegebenheiten bleiben vorbehalten.

Vor Ort werden folgende Sprachen gesprochen: Koreanisch, Englisch

Änderungen des Tourverlaufs aufgrund aktueller politischer, klimatischer oder organisatorischer Gegebenheiten bleiben vorbehalten.

Aufgrund des Erlebnisreisecharakters ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet. Gern beraten wir Sie bezüglich einer geeigneten Reise.

Einreise- und Gesundheit

Einreise Südkorea: Für die Einreise benötigen Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit einen Reisepass. Der Reisepass muss für die Dauer des Aufenthalts gültig sein.

Das elektronische k-eta Visum wurde für deutsche Staatsbürger bis Ende 2024 ausgesetzt.

Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft als die deutsche besitzen, so teilen Sie uns bitte bei Ihrer Anfrage und vor Buchung Ihre Nationalität mit, so dass wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können. Vielen Dank!

Impfungen: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Empfohlen werden die Standardimpfungen (Polio, Tetanus, Diphtherie), Masern, ggf. Hepatitis A/(B). Wir empfehlen einige Wochen vor Abreise aktuelle Informationen bei den Tropeninstituten einzuholen.

Fair fliegen

atmosfair logo

Gemeinsam mit Ihnen und unserem Partner atmosfair fördern wir Klimaschutzprojekte weltweit! Dadurch werden beispielsweise Biogasanlagen oder Kochmöglichkeiten in Dörfern geschaffen. Außerdem finanzieren Sie durch eine Ausgleichszahlung an atmosfair eine Initiative zur Unterstützung des Wiederaufbaus in Nepal nach den verheerenden Erdbeben im Frühjahr 2015.

Für den Hin- und Rückflug für eine Person entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 4.416 kg.
Durch einen freiwilligen Beitrag in Höhe von € 103,- an ein Klimaschutzprojekt können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen. Sie erhalten eine Spendenbescheinigung und können diesen Betrag von der Steuer absetzen. Sie erhalten eine Spendenbescheinigung und können diesen Betrag von der Steuer absetzen.

Was genau macht atmosfair mit meiner Spende?

Zahlungsbedingungen

Die Anzahlung für diese Reise beträgt 30% des Reisepreises. Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reisebeginn fällig. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.

Generelle Hinweise Südkorea Rundreise

Veranstalter der Südkorea-Reise: a&e erlebnis:reisen, eine Marke der Boomerang-Reisen GmbH.
Stand: 10.01.2024 (JH)

1_LOGO_Goldene Palme_2016
2_LOGO_Go Asia Award 2
3_LOGO_New Zealand Specialist__TNZ-NZS-2018_STACK-Gold-CMYK-POS 2
4_LOGO_Aussie Specialist
5_SIEGEL_Certified Canada Specialist Kopie
6_LOGO_ZEIT Reisen
7_LOGO_FAR_Logo_print 2
8_LOGO_TourCert Siegel
9_LOGO_atmosfair Kopie
10_LOGO_Roundtable Kopie Kopie
11_LOGO_Goldene Palme 2013 2
12_LOGO_Goldene_Palme_2011 2

DETAILPROGRAMM

Südkorea Rundreise - Best of Südkorea

Team A&E Reisen
Ihre Reisedesignerin
Luisa Zierk
040-27 14 34 7-29
Nichts verpassen!

Reiseziele - Reisetipps - Specials

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung