Wohin möchten Sie Reisen?

Reisebericht Botswana – Chobe Nationalpark

Der Stärkere gewinnt... nicht immer!

Unter den vielen tollen Erlebnissen war der beeindruckendste Moment eine Tierbeobachtung im Chobe Nationalpark. Wir waren am frühen Morgen unterwegs, eine Stunde bereits hatten wir vergeblich nach Tieren Ausschau gehalten. Dann sind wir am Flussufer es Chobe auf eine Familie von 8-10 Löwen gestoßen. Sie fächerten sich im hohen Gras auf, um sich an zwei einzeln stehende Büffel anzuschleichen. Die Tiere waren voll konzentriert und routiniert in ihrer Aufgabenteilung. Wie sie sich genau abgestimmt haben, war nicht erkennbar. Durch den leisen Elektrojeep konnten wir ihnen folgen, ohne sie zu stören und kamen nahe an die Tiere heran. Wir konnten ihre kraftvollen und geschmeidigen Bewegungen gut verfolgen. Die Löwinnen übernahmen die Führung und zogen den Kreis immer enger. Alle im Jeep haben den Atem angehalten und mitgefiebert. Die Spannung war riesengroß. Bevor es zum Angriff kam, kam ein weiterer Büffel hinzu und entdeckte die Löwen. Diese mussten ihre Jagd abbrechen. Es war ein sensationelles Erlebnis. Auch weil es zeigt, dass es ein Gleichgewicht der Kräfte gibt. Die Stärkeren gewinnen nicht immer, sie brauchen auch eine Gelegenheit. Das Erlebnis dauerte vielleicht 10 min, aber es war so intensiv, dass ich jetzt noch eine Gänsehaut bekomme.

Daniela R.

Tierbeobachtungen wären auch genau Ihr Ding? Reisen Sie mit uns nach Botswana auf einer Botswana Gruppenreise oder einer Botswana Individualreise!

1_LOGO_Goldene Palme_2016
2_LOGO_Go Asia Award 2
3_LOGO_New Zealand Specialist__TNZ-NZS-2018_STACK-Gold-CMYK-POS 2
4_LOGO_Aussie Specialist
5_SIEGEL_Certified Canada Specialist Kopie
6_LOGO_ZEIT Reisen
7_LOGO_FAR_Logo_print 2
8_LOGO_TourCert Siegel
9_LOGO_atmosfair Kopie
10_LOGO_Roundtable Kopie Kopie
11_LOGO_Goldene Palme 2013 2
12_LOGO_Goldene_Palme_2011 2
Nichts verpassen!

Reiseziele - Reisetipps - Specials

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung