Wohin möchten Sie Reisen?

Reiseberichte Namibia

Reisegeschichten aus Namibia erzählen und lesen



Reisebericht Namibia – Walvis Bay & deutsche Kolonien

Wer diese Reise verpasst, ist selber schuld!

Wir haben über a&e erlebnisreisen eine 15-Tage-Rundreise durch Namibia im August 2009 gebucht. Erstmal das Positive: alles verlief glatt, ohne Stress, nicht ankommendes Gepäck, Krankheitsfälle etc. Wir waren in einer Reisegruppe mit Guide. Unsere kleine Fahrgemeinschaft war eigentlich immer nett und fröhlich und wir waren schon nach wenigen Tagen fast schon befreundet. Hierzu muss man sagen: wir hatten Glück. Es geht natürlich auch anders. Schließlich kann man sich seine Mitreisenden ...

weiterlesen

Reisebericht Namibia – Sossusvlei

Gepard, Nashorn oder doch lieber ein Elefant?

Ein Gepard in 5 Meter, drei Nashörner in 15 Meter und ein Elefantenbulle in 30 Meter Entfernung - und das alles zu Fuß bleibt uns ebenso in sehr beeindruckender Erinnerung wie der anfängliche Regen im Sossusvlei, welcher sich nach etwas Geduld in blauen Himmel auflöste....

weiterlesen

Reisebericht Namibia – Etosha Nationalpark

Mit Elefanten & Lowen auf Du und Du

Ich kann gar nicht sagen, dass es einen schönsten Moment gab. Es gab so viele beeindruckende und  faszinierende Momente. Was ich allerdings nie vergessen werde, ist der Moment, als wir im Etosha Nationalpark waren und zwei riesige Elefanten ganz dicht an uns vorbei über die Straße gingen. Einen ähnlichen Moment hatten wir auch mit einer Gruppe Löwen. Aber auch die unendliche Weite und Ruhe, die dieses Land zeigte, waren unvergesslich....

weiterlesen

Reisebericht Namibia – Erongo Gebirge

Sich um seine eigenen Angelegenheiten kümmern...

Wir haben so viele tolle Tiere gesehen; meine Lieblingsbegegnung war die mit einem Erdferkel auf einem Nacht-Game-Drive in der Nähe des Erongo Gebirges. Es lief höchst geschäftig vor unserem Geländewagen her und kümmerte sich nur um seine eigenen Angelegenheiten....

weiterlesen

Reisebericht Namibia – Sossusvlei & Etosha

Dünen-Camp & Gitarrespielen

Es war eine wunderbare Reise mit unvergesslichen Natur-Erlebnissen. Die orangefarbenen Dünen am Sossusvlei haben mich am meisten beeindruckt – ebenso wie die Nacht unterm Sternenhimmel im Dünen-Camp. Jeden Abend konnten wir einen einmalig schönen Sonnenuntergang betrachten. Wenn unser Reiseleiter dann noch die Gitarre auspackte und wir in seine Lieder mit einstimmten, war die Kulisse perfekt.Wir hatten großes Glück bei der Tier-Beobachtung im Etosha Nationalpark</...

weiterlesen

Reisebericht Namibia – Herzliche Gastgeber & grenzenlose Weite

2 Wochen quer durch Namibia

Namibia – grenzenlose Weite! Vor wenigen Tagen bin ich von der zweiwöchigen Namibia Reise "Höhepunkte Namibias - Hotel- und Lodgetour" nach Hause zurück gekehrt. Mit nach Hause gebracht habe ich wunderschöne innere und äußere Bilder von abwechslungsreichen Landschaften, grenzenloser Weite, erlebnisreichen Begegnungen mit Tieren (Giraffe, Kudu, Oryx, Springbock, Nashorn, Zebra etc.) sowie tollen Unterkünften mit herzlichen Gastgeberinnen und Gastgebern.Der Zufall wollte es, dass wir eine...

weiterlesen

Reisebericht Südliches Afrika – Kapstadt, Etosha & Chobe

Sternenhimmel über Afrika

Unsere Reise zu den Glanzlichtern des südlichen Afrika 29.07. – 17.08.2009Am 25.07.2009 ging es endlich los – per Flug über den neugestalteten Flughafen in Johannesburg (Fußball-WM sei Dank) nach Kapstadt, wo wir vorab 3 Nächte im Park Inn am zentralen Green Market Square gebucht hatten.Die Stadt empfing uns mit einem Strahlen – entgegen der im Winter sonst üblichen regnerischen 17°C verbrachten wir ...

weiterlesen

Reisebericht Südliches Afrika – Okavango Delta & Etosha

Einbaumfahrten & Elefanten

Wenn wir - mein Mann und ich - unser Highlight benennen sollen: Mein Mann hebt besonders die zwei Tage und Nächte im Okavango Delta hervor; das war echte GOING WILD: gut als Gruppenerlebnis und unbeschreiblich als Naturerlebnis: Einbaumfahren, Elefanten und Büffel am Ufer, und abends am Lagerfeuer zusammen mit den Guides aus dem Dorf…Ich habe das auch so empfunden, aber mein Mega-Erlebnis war dennoch ein anderes: Etosha, abends am Wasserloch (direkt beim Cam...

weiterlesen

Reisebericht Südliches Afrika – Kaza

WWF Projekt

Einer meiner ganz persönlichen Favoriten ist die Reise in den südlichen Teil Afrikas, in das Flussgebiet von Kavango und Sambesi. Hier in der Grenzregion der Länder Angola, Botswana, Namibia, Sambia und Simbabwe ist das größte grenzübergreifende Naturschutzgebiet der Welt entstanden: KAZA! Für den WWF ist es eines unserer bedeutsamsten Projekte. Verantwortungsvoller Tourismus ist der Schlüssel für eine nachhaltige Entwi...

weiterlesen

Reisebericht Südliches Afrika – Namib & Okavango Delta

Safari durch 4 Länder

Meine Highlights im Südlichen Afrika......Auf der höchsten Düne der Welt in der Namib zu stehen und auch wirklich genug Zeit zu haben, den Ausblick zu genießen....Der lange friedliche "Besuch" eines Elefantenbullen 50 Meter von unserem Zeltplatz im Okavango Delta zum Frühstück....In der Gruppe, mit lokalem Guide, bei der walking safari 2 brüllenden Löwinnen auf 30 Meter gegenüberzustehen....Die gemeinsame Zubereitung un...

weiterlesen
1_LOGO_Goldene Palme_2016
2_LOGO_Go Asia Award 2
3_LOGO_New Zealand Specialist__TNZ-NZS-2018_STACK-Gold-CMYK-POS 2
4_LOGO_Aussie Specialist
5_SIEGEL_Certified Canada Specialist Kopie
6_LOGO_ZEIT Reisen
7_LOGO_FAR_Logo_print 2
8_LOGO_TourCert Siegel
9_LOGO_atmosfair Kopie
10_LOGO_Roundtable Kopie Kopie
11_LOGO_Goldene Palme 2013 2
12_LOGO_Goldene_Palme_2011 2
Nichts verpassen!

Reiseziele - Reisetipps - Specials

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung