Wohin möchten Sie Reisen?

Reisebericht Neuseeland – Wildniswanderung

Reiseleiter mit Leidenschaft

Zu der Tour könnte man jetzt seitenweise was schreiben. Einfach gesagt ist sie mehr als großartig. Im Vorfeld hatte ich schon ein paar bedenken, ob den die vielen Versprechungen gehalten werden könnten die in der Beschreibung standen. Ich durfte mich allerdings eines besseren belehren lassen. Die Natur, die Eindrücke die man hier erfährt, suchen ihresgleichen auf dieser Welt. An so vielen Stellen berührt einen der Ausblick so tief, es ist kaum in Worten zu beschreiben. Der entscheidende Vorteil Neuseelands gegenüber den ebenfalls beeindruckenden Landschaften Nordamerikas ist, dass diese dicht bei einander liegen. Ich muß nicht 10 oder mehr Stunden im Auto sitzen um von einem Hot Spot zu einem anderen zu kommen. Und jede Stunde die ich nicht im Auto verbringe, kann ich auf einem Wanderweg in der Natur verweilen.

Die Erfahrung dieser Wildniswanderung ist aber nicht mit Geld zu bezahlen. Wie versprochen war diese einer der Höhepunkte dieser Reise. Es war wirklich verflucht anstrengend, insbesondere der zweite Tag, aber das Gefühl das man hat, wenn man weit abseits unserer Zivilisation ist, ist kaum zu beschreiben und dann wandert man noch durch unglaublich schöne Wälder. Amazing !!!
Ansonsten ist die Tour wirklich sehr gut ausgearbeitet. Das Verhältnis zwischen Fahrtage, Wanderungen und Aktivitäten anderer Art steht in einem sehr guten Verhältnis.

Einen Verbesserungsvorschlag hätte ich noch:
Mehr Kontakt zu den Kiwis. Der halbe Tag auf der Farm und der Tag bei den Maoris waren so fantastisch, dass ich mir mehr Kontakte zu Einheimischen gewünscht hätte. 

Also wirklich klasse ist auch die Möglichkeit der individuellen Wandermöglichkeiten. Wir wanderten meist die erste Stunde gemeinsam. In dieser informierte uns Björn über vieles spezielles dieses schönen Landes. Danach gab er meist das Tempo frei. Jeder konnte sein Tempo und seine Reichweite wandern. Das war mehr als eine klasse Regelung.

Neuseeland ist sehr teuer, dass war aber allen vorher bekannt. Sicherlich war ein wenig überraschend, dass die Lebensmittelpreise doch so hoch sind. Auch die Preise für die Aktivitäten, insbesondere in Queenstown waren auch ein wenig gewöhnungsbedürftig. Aber wie gesagt uns war allen klar, dass eine ähnlich angelegte Reise in ein anderes Gebiet dieser Welt günstiger gewesen wäre.
Die Zelte waren top. Groß, leicht aufzubauen und sie waren absolut wasserdicht. Ebenfalls volle Punktzahl erreicht die Campingausrüstung. Alles in ausreichender Anzahl vorhanden.

Das Beste kommt ja bekanntlich zum Schluß. So soll es hier auch sein. Ich habe selten einen Reiseleiter gehabt der mit einer solchen Leidenschaft seine Arbeit gemacht hat wie Björn. Es war mit Herz und Seele bei der Sache und das hat man täglich gespürt. Er versuchte alle, wirklich alle Wünsche der Teilnehmer zu erfüllen. Ich erwähnte mal, daß ich gerne den Stern des Südens sehen würde. Eines Nachts kloppte es an mein Zelt und Björn zeigte mir dann nicht nur den Stern des Südens sondern auch ein Stück der Milchstrasse. Dies ist nur ein Beispiel dafür, wie kundenorientiert Björn ist.

Zum anderen hat er bei uns durch seine Ehrlichkeit Punkte bekommen. Ich habe es schon des Öfteren erlebt, dass Reiseleiter Antworten auf Fragen erfunden haben, nur um eine Antwort auf eine Frage geben zu können. Dies ist bei Björn anderes gewesen. Wenn er eine Antwort nicht wusste sagte er dies auch. Sehr häufig hat er dann am Abend für uns die Antwort aus dem Netzt geholt. Sein Fachwissen war mehr als ausreichend. Er wusste wirklich viel und wir löcherten ihn auch mit Fragen. Nicht nur zur Natur und Geschichte, sondern auch zu politischen und sozialen Fragen die Neuseeland betreffen. Selbst hier war sein Wissen wirklich gut.
Alles im allen kann ich mich nur wiederholen: Ich habe selten so eine gute Reise gemacht wie diese. Es passt wirklich alles, von der Organisation, der Betreuung im Vorfeld, der Zusammenstellung der Tour, des Reiseleiters einfach nur großartig und wirklich jeden Euro wert.

Jens Stenzel

Lassen Sie sich von der Natur in den Bann ziehen und erleben Sie atemberaubende Momente: Neuseeland Reisen

1_LOGO_Goldene Palme_2016
2_LOGO_Go Asia Award 2
3_LOGO_New Zealand Specialist__TNZ-NZS-2018_STACK-Gold-CMYK-POS 2
4_LOGO_Aussie Specialist
5_SIEGEL_Certified Canada Specialist Kopie
6_LOGO_ZEIT Reisen
7_LOGO_FAR_Logo_print 2
8_LOGO_TourCert Siegel
9_LOGO_atmosfair Kopie
10_LOGO_Roundtable Kopie Kopie
11_LOGO_Goldene Palme 2013 2
12_LOGO_Goldene_Palme_2011 2
Nichts verpassen!

Reiseziele - Reisetipps - Specials

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung