Wohin möchten Sie Reisen?

Erstellt am

REISEBLOG PERU – 5 GROßE MOMENTE

„Ich wollte schon immer mal…“

In der heutigen Ausgabe unserer spannenden Serie „Ich wollte schon immer mal…“ erfahren Sie mehr über das drittgrößte Land Südamerikas: Peru. Entdecken Sie die Kultur der Inka und lesen Sie, welche Höhepunkte das Land für Sie bereithält!

HALLO PERU!

Lage: Das südamerikanische Land liegt am pazifischen Ozean und grenzt an Ecuador, Kolumbien, Brasilien, Bolivien und Chile.
Geeignet für Sie, wenn… Sie sich auf die Spuren der Inka begeben und in eine außergewöhnliche Kultur eintauchen möchten… Ihnen Naturerlebnisse in den Anden, im Regenwald, in der Wüste & an der Küste ein Lächeln ins Gesicht zaubern… Sie auf dem höchstgelegenen schiffbaren Gewässer der Welt einmal entlang fahren möchten…
Reisedauer: 2-3 Wochen sollten Sie sich Zeit nehmen, um das ganze Land mit all seinen Höhepunkten zu bereisen. Auch eine Kombination mit den angrenzenden Ländern Bolivien, Chile, Brasilien oder Ecuador ist möglich!
Beste Reisezeit: Aufgrund der Trockenzeit sollten Sie Ihre Aktiv-Reise im peruanischen Winter, also in den Monaten von April-Oktober planen.

Das Weltwunder von Südamerika

„Nach dem frühen Aufstieg liegen sie endlich vor meinen Augen: Die prächtigen Inka-Ruinen mit ihren samtgrünen Terrassen und den majestätischen Andengipfeln im Hintergrund. Die ersten Sonnenstrahlen des neuen Tages geben dem Ort eine magische Atmosphäre. Die Schönheit dieses Anblicks lässt sich kaum in Worte fassen. Diesen Moment werde ich nie wieder vergessen…!“

Der berühmteste Wanderweg des Kontinents, der Inka Trail, lässt jedes Wanderherz höher schlagen: Herrliche Aussichten auf die bezaubernde Andenlandschaft, Bergpässe und Ruinen… Am Ende der mehrtägigen Trekkingtour erreichen Sie Ihr Ziel und können bei Sonnenaufgang das historische Meisterwerk der Ingenieurskunst bewundern: Die legendäre Inka-Stadt Machu Picchu! Sie liegt auf einer Höhe von 2.400 m und zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Streifen Sie durch die gut erhaltenen Steintempel der fantastischen Felsenstadt!

Ein Bergozean in den Anden

„Langsam bewegt sich das Boot über das azurblaue Wasser. Ich lasse meinen Blick bis zum Horizont schweifen und genieße die wunderschöne Kulisse des schier endlosen Sees… Als ich eine der idyllischen Inseln erreiche, kommt ein Dorfbewohner lächelnd auf mich zu. Glücklich lächle ich zurück, bevor er mich in seiner Familie herzlich willkommen heißt.“

Der Titicacasee scheint eher ein Meer zu sein als ein See, denn seine Oberfläche misst mehr als 8.300 km2! Er liegt auf etwa 3.800 m Höhe in den Anden, genau auf der Grenze zu Bolivien. Dadurch stellt er das höchstgelegene schiffbare Gewässer der Welt dar. Auf dem See befinden sich 50-70 schwimmende Inseln der Uros aus dicht geknüpftem Totora-Schilf. Sie wurden einst geschaffen, um sich vor Feinden vom Festland zu schützen. Unternehmen Sie eine Bootstour, seien Sie zu Gast bei den freundlichen Ureinwohnern der Inseln Amantani oder Taquile und tauchen Sie ein in ihre außergewöhnliche Kultur.

Die mystische Inka-Hauptstadt

„Fasziniert betrachte ich die noch erhaltenen Reste des Sonnentempels Coricancha. Mit was für einer bemerkenswerten Perfektion die Inkas ihr Mauerwerk gebaut haben, auf dem die Spanier später ihre Kirche und das Kloster Santo Domingo bauten – hier kann ich wahrlich den Atem der Geschichte spüren. Was für eine außergewöhnliche Architektur!“

In der einstigen Hauptstadt des Inka-Reiches, Cusco, verschmelzen Geschichte und Gegenwart: Reizvolle Gebäude aus der Kolonialzeit, eindrucksvolle Inka-Stätten sowie lebendige Märkte zeichnen die wunderschöne Stadt mit dem Blick auf die umliegenden Anden aus. Bereits seit 1983 zählt sie zum UNESCO-Weltkulturerbe. Bummeln Sie durch die alten Kopfsteinpflastergassen der historischen Altstadt, lassen Sie sich von prächtigen Barockkirchen und alten Ruinen von Inka-Tempeln verzaubern und statten Sie auch dem Kunsthandwerksviertel San Blas einen Besuch ab!

Rätselhafte Zeichen im Wüstensand

„Als ich hinunterblicke, traue ich meinen Augen kaum. Staunend betrachte ich dort unten eine gigantische Spinne, mitten in die Wüste gezeichnet! Auch einen Kolibri und eine mystische Spirale kann ich erkennen. Was hat es wohl mit diesen sagenumwobenen Figuren auf sich? Stellen sie eine riesige Sternenkarte dar? Oder einen astronomischen Kalender? Ein ewiges Mysterium…“

Die faszinierenden Nazca Linien sind uralte Geoglyphen in Südperu, die bereits aus präkolumbischer Zeit stammen. Die Linien stellen mysteriöse Dreiecke, Spiralen, Pflanzen, Tiere und Menschen dar. Es gibt viele Theorien über diese Wüstenzeichnungen der Nazca-Kultur, doch bis heute konnte niemand das Geheimnis über deren Entstehung vollständig lüften. Bewundern Sie die bizarren Scharrbilder während einer Wüstenwanderung von einer der Aussichtsplattformen aus.

Dschungelabenteuer am Amazonas

„Vorsichtig setze ich einen Fuß vor den anderen. Exotische Pflanzen umgeben mich und leuchten mir in ihren satten Grüntönen entgegen. Aufgeregt lausche ich den unbekannten Geräuschen des Regenwaldes. Da nehme ich plötzlich eine langsame Bewegung aus dem Augenwinkel wahr: Ein Faultier! Neugierig sieht es mich an. Mein Amazonas-Abenteuer ist wahr geworden!“

Der zum UNESCO-Weltnaturerbe zählende Manu Nationalpark ist eines der artenreichsten Regenwald-Schutzgebiete der ganzen Welt und befindet sich in der peruanischen Amazonasregion. In dem knapp 19.000 km2 großen Areal gibt es gleich drei ökologische Zonen: Das Andengrasland, den Nebelwald und den tropischen Regenwald. Erkunden Sie den unberührten Dschungel zu Fuß oder mit dem Boot und begegnen Sie mit etwas Glück den tierischen Bewohnern wie Tapiren, Anakondas, Affen, Raubkatzen wie z.B. Jaguaren und tausenden farbenfrohen Vögeln.

Möchten Sie auch mal Peru näher kennenlernen und in dessen geschichtsträchtige Vergangenheit eintauchen? Dann stöbern Sie doch mal in unseren Peru Reisen! Unsere Südamerika-Expertin Hanna Clasen steht Ihnen außerdem für Peru-Fragen aller Art zur Verfügung oder stellt Ihnen Ihre ganz persönliche Peru Traumreise zusammen, kontaktieren Sie sie hier!

1_LOGO_Goldene Palme_2016
2_LOGO_Go Asia Award 2
3_LOGO_New Zealand Specialist__TNZ-NZS-2018_STACK-Gold-CMYK-POS 2
4_LOGO_Aussie Specialist
5_SIEGEL_Certified Canada Specialist Kopie
6_LOGO_ZEIT Reisen
7_LOGO_FAR_Logo_print 2
8_LOGO_TourCert Siegel
9_LOGO_atmosfair Kopie
10_LOGO_Roundtable Kopie Kopie
11_LOGO_Goldene Palme 2013 2
12_LOGO_Goldene_Palme_2011 2
Nichts verpassen!

Reiseziele - Reisetipps - Specials

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung